Persönlichkeit entwickeln - Eigenständigkeit stärken - Individualität fördern

 
Link verschicken   Drucken
 

Besuch in Hamburg

19.11.2019

Vom 19.08.2019 bis zum 23.08.2019 fuhr der Jahrgang 8 mit 157 Mädchen und Jungen gemeinsam auf Klassenfahrt in die größte Stadt Norddeutschlands: Hamburg.


Mit großer Aufregung ging es in den Bus von Moormerland in Richtung Elbe, vorbei an Bremen und der Weser.

 

In Hamburg angekommen, hätte sich wohl die ein oder andere Nase mit lauten „Ooooohs!“ und „Aaaaahs!“ der Bewunderung und des Erstaunens an der Scheibe plattgedrückt, wenn nicht die Handys interessanter gewesen wären. Doch schon bald konnten die Vorzüge der Hansestadt unsere Reisenden in ihren Bann ziehen. Auf dem Programm standen Sehenswürdigkeiten wie die Speicherstadt und der Hafen, Hagenbecks Tierpark, der Hamburger Dom, Lehrreiches wie das Auto- und das Naturkundemuseum, aber auch Attraktionen wie das „Dungeon“ und das „Jumphouse“. Besonders beeindruckend gestaltete sich der Besuch der neuen Elbphilharmonie.

 

Einen ausführlichen Bericht wird das kommende Jahrbuch 2020 sicher nicht verwehren – Vorfreude ist also angesagt.

 

Bericht: Dirk Lödden
 

 

Foto: Im Hamburger Hafen mit Lehrer Rolf Steinke

Fotoserien zu der Meldung


Klassenfahrt 2019 des 8. Jahrgangs (20.11.2019)

Klassenfahrt 2019 des 8. Jahrgangs