Persönlichkeit entwickeln - Eigenständigkeit stärken - Individualität Fördern

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Spendenaktion des 6. Jahrgangs

07. 04. 2022

„Laufen für den Frieden“ – unter diesem Motto traf sich am Donnerstag, den 17.03.2022 der sechste Jahrgang zu einem Sponsorenlauf. Zuvor hatten die Schülerinnen und Schüler Sponsoren für ihre zu erlaufenden Runden gesucht und zahlreich unter Familienmitgliedern und Bekannten gefunden. Auf dem Sportplatz des SV Warsingsfehn liefen sie dann Runde um Runde unter den Anfeuerungsrufen der anwesenden Lehrkräfte. Wie motiviert und leistungsstark der Jahrgang dabei war, zeigte sich dann an der Menge der gelaufenen Runden. 
In diesem Zusammenhang wurden anschließend die Klassensiegerinnen und Klassensieger Lennis Reck, 6a (15 Runden), Ylva Fuß und Henry Siemens, 6b (18 Runden), Tammo Oliver Dames und Lennert Uden, 6c (18 Runden), Maylissa Terstegen, 6d (11 Runden), Jehad Kanaan, 6e (20 Runden und damit Jahrgangsbester) und Lenny Schramowski, Jastin Reuter und Fatlind Ramaj, 6f (15 Runden) verkündet. Eine wirklich sportliche Leistung!
Zuletzt erfolgte dann die Abrechnung mit den Sponsoren. Dabei hat der Jahrgang insgesamt unglaubliche 1768 Euro erlaufen. 
Diese Einnahmen werden passend zum Motto an „Ein Herz für Ostfriesland“ für die Betroffenen des Ukrainekrieges gespendet. 
Auf diesem Wege möchte ich mich im Namen des gesamten Jahrgangsteams ganz herzlich für diese großzügige Unterstützung bedanken!
 

Bericht: Daniela Schöne

Bild: Julia Nimmler

 

Bild zur Meldung: Feierliche Übergabe des Spendenchecks an Frau Boomgaarden (Schulleiterin) durch Jehad Kanaan (Jahrgangsbester mit 20 Runden) und Frau Schöne (Jahrgangsleiterin)