Persönlichkeit entwickeln - Eigenständigkeit stärken - Individualität Fördern

Link verschicken   Drucken
 

Politik live erleben!

06. 03. 2020

Am 30.01.2020 führten interessierte Schüler aus den drei Politik-Wirtschaft-Kursen des 12. Jahrgangs eine Tagesfahrt in den Landtag nach Hannover durch.


Los ging es für uns 31 Schüler mit der Betreuung von Frau Kirmis um 07:30 Uhr. Nach drei Stunden trafen wir im Landtag ein.
Dort sahen wir zuerst einen Film über die Arbeit der Parlamentarier und den Landtag selbst. Anschließend verfolgten wir von der Zuschauertribüne aus die Parlamentsarbeit. Die Parteien haben Anfragen an die Landesregierung gestellt, auf welche diese dann einging. Es wurden Fragen zur Düngeverordnung und dem Corona-Virus gestellt. Nach der Regierungsbefragung wurde noch ein Antrag zum Thema Wasserstoff eingebracht und diskutiert. Im Laufe der Diskussion verließen wir die Debatte, um in einem separaten Raum mit Frau Meta Janssen-Kucz MdL (Bündnis 90/Grüne) und Herrn Ulf Thiele MdL (CDU) über verschiedene Themen zu diskutieren. Dazu zählten die Situation der Landwirte, die Legalisierung von Cannabis, der Brexit, der Kohleausstieg sowie der stockende Ausbau der Windenergie.
Beide Abgeordnete äußerten sich ausführlich, wobei klare Meinungsunterschiede deutlich wurden.
Erfreulich ist, dass sich beide Abgeordnete für Diskussionen in der Schule angeboten haben.
Nach Beendigung des Programms im Landtag hatten wir noch ca. 2,5 Stunden Zeit, uns die Stadt Hannover anzuschauen.
Gegen 17:00 Uhr reisten wir ab und waren um ca. 20:00 Uhr wieder an der Schule.

Summa summarum ein gelungener und informativer Tag, für den wir uns bei allen Beteiligten bedanken möchten.


Bericht: Malte Jacobi (Schüler Jg. 12)

 

Foto: Gemeinsames Gruppenfoto vor dem Landtagsgebäude