Persönlichkeit entwickeln - Eigenständigkeit stärken - Individualität fördern

 
Link verschicken   Drucken
 

Wahlpflichtunterricht

Alle Schülerinnen und Schüler, die keine zweite Fremdsprache (wir bieten Französisch oder Latein an) gewählt haben, belegen ab dem 7. Schuljahrgang 2 zweistündige Wahlpflichtkurse. Dabei haben sie die Möglichkeit, ihre Kurswahl ganz nach ihren Interessen und Fähigkeiten zu gestalten. Die Wahlpflichtkurse werden jeweils für zwei Jahre gewählt. In Klasse 9 kann also eine Neuorientierung erfolgen.

 

[Wahlpflichtkurse in Jahrgang 7 und 8]

[Wahlpflichtkurse in Jahrgang 9 und 10]