Persönlichkeit entwickeln - Eigenständigkeit stärken - Individualität fördern

 
Link verschicken   Drucken
 

Jahrgang 9

Die Tutorinnen und Tutoren des 9. Jahrgangs 2019 (v.l.): Frau Hillbrands, Herr Söldner, Frau Harms-Reitmeyer, Herr Chmielewski, Frau Herrschlein, Frau Mahlstedt-Gerdes, Frau Olberding,Herr Veldhuis, Frau Dr. Albers, Herr Weber, Herr. Geus

Die Tutorinnen und Tutoren des 9. Jahrgangs 2019 (v.l.): Frau Hillbrands, Herr Söldner, Frau Harms-Reitmeyer, Herr Chmielewski,

Frau Herrschlein, Frau Mahlstedt-Gerdes, Frau Olberding,Herr Veldhuis, Frau Dr. Albers, Herr Weber, Herr. Geus

 

Mit dem Beginn des neunten Schuljahres wird für einige von unseren Neuntklässlern ihr letztes Schuljahr bei uns an der IGS Moormerland eingeläutet. Sie haben nun das Ziel, einen erfolgreich Abschluss zu erlangen, fest im Blick. Hierbei werden sie von ihren Tutoren, Fachlehrkräften sowie Mitschülern tatkräftig unterstützt.

 

Aber nicht nur die anstehenden Abschlussprüfungen warten als Neuerungen auf unsere Schülerinnen und Schüler, sondern auch die Einkursung im Fach Naturwissenschaften. Wie bereits in Mathematik, Deutsch und Englisch werden unsere Schülerinnen und Schüler nun auch in Naturwissenschaften auf grundlegendem oder erweitertem Niveau unterrichtet. Damit werden für alle Schüler die persönlichen Ziele für den Schulabschluss immer konkreter, dem sie mit der Wahl von zwei neuen Wahlpflichtkursen jeweils eine individuelle Note geben. Denn die Wahlpflichtkurse, (z. B. WPK-Werder etc.) wählen die Schülerinnen,  genauso wie die verpflichtende Arbeitsgemeinschaft (z. B. Mofa-, Mensa-, Medienscout-AG etc.), nach ihrem persönlichem Interesse und ihrer Begabung aus. 

 

Um auch für die Zeit nach der Schule ausreichend gewappnet zu sein, steht der neunte Jahrgang ganz im Zeichen der Berufsorientierung (Berufs- und Studienberatungskonzept). So werden unsere Schülerinnen und Schüler durch folgende Ereignisse auf die Arbeitswelt vorbereitet: 

 

  • WPK „Berufsorientierung“ – speziell ausgelegter Unterricht für die angehenden Abschlussschülerinnen und -schüler
  • Zweiwöchiges Betriebspraktikum vor den Osterferien
  • Pfiff-Tage (Projekttage): Berufsorientierung mit einer Berufsinformationsbörse im Haus

 

Die außerunterrichtlichen Aktivitäten dürfen jedoch auch bei uns im neunten Jahrgang nicht zu kurz kommen. Denn dadurch wird die feste und vertrauensvolle Beziehung zwischen den Tutoren und ihren Schülerinnen und Schülern gestärkt. So planen die Klassen verschiedene Aktivitäten (z. B. Ausflug zur Halloween-Party in Drouwenerzand). Außerdem findet am Ende des Schuljahres ein gemeinsamer Ausflug statt, an der u. a. auf die gemeinsamen Jahre an der IGS feierlich zurückgeschaut wird.
 

Berufsvorbereitung
Berufsvorbereitung